Mittwoch, 26. August 2015

Nazca Linien

Nach Ica fahre ich weiter auf der Panamericana, gen Süden, nach Nazca.
Dieser verschlafene Ort ist berühmt durch die Nazca Linien.
Die Kultur Nazca lebte etwa zwischen 200 v. Chr. und 660 n. Chr.
Etwa 90 Figuren und 8000 Linien finden wir hier vor.
Die Nazca Linien sind Unesco Weltkultur Erbe. Wer von den
Linien spricht, spricht im gleichen Atemzug auch von Dr. Maria Reiche.
Die Mathematikerin Dr. Maria Reiche (1903-1998) geboren in Dresden, 
lebte 65 Jahre in Peru, davon studierte sie 40 Jahre lang die Nazca Linien.
Interessant hierbei das nach ihr benannte Museum. 
Sie hat die Linien genau vermessen und kam zu dem Schluss, dass die 
Nazca Linien ein Zusammenhang zwischen den Jahreszeiten und den 
Sternen darstellen. So auch wie ein Kalender fungiert.
Auffällig ist, dass wir oft die Zahl 9 wiederfinden. 
Ist es möglich, dass Maria eine Reinkarnation einer Nazca Prinzessin ist?
Es gibt an der Panamericana einen Aussichtsturm auf 
die Linien (14 Meter hoch).
Besser zu sehen sind die berühmten Linien allerdings per Rundflug.
Zu sehen sind 12 Figuren, Aquädukte und Trapeze. 
Die Figuren sind u.a. der Affe, der Hund, der Kolibri, die Spinne
der Wal und der Papagei.
Eine tolle Erfahrung, interessant und in einer 
kleinen Cessna atemberaubend ; )

der Astronaut am Berg

der Condor

das Trapez

der Baum links und die Hand rechts incl. Aussichtsplattform oben

Cessna C207 mit 5 Passagieren und 2 Piloten - da ging schon mal
die Steilkurve und einige wurden blass ; )

Kommentare:

  1. war toll deine Stimme zu hören....immerhin über 8000 Kilometer, hier ist es Nacht bei dir Mittag, aber die Themperatur ist gleich, bei uns hat es auch über 30 Grad. .... und ich Depp arbeite die nächsten 4 Wochen, oft auch am Wochenende...selber Schuld ich weiss. Genieß deine Traumreise. Ich bin riesig gespannt wie dir Machu Piccu gefällt und auch auf die Fotos!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. freute mich auch über Euere Stimmen ; ) weiterhin alles gute und du bist ja jetzt mein Follower, da bekommst ja alles im Blog hautnah und in Farbe mit ; ) ganz liebe grüsse

      Löschen